Go Music

Donnerstag, 25. April 2019

GO MUSIC im MAI 2019

Liebe Freunde!


Neue Gesichter aus Asien in der Mai GO MUSIC

Im MAI mit mir auf der Bühne:

Michelle Poh, Sängerin, Komponistin, Arrangeurin, Pianistin und Produzentin aus Singapur, zieht mit ihrer reifen und klangvollen Stimme, ihrem frischen Wesen und ihren sehr persönlichen Interpretationen die Zuhörer in ihren Bann. Ihr tiefes Verständnis für Blues, Soulmusik und Jazz gibt ihr eine grenzenlose Vielfalt und Kreativität. Ihre erste Single ''Dreams'' wurde für die Teilnahme Singapurs am UNESCO-Projekt Dreams, im Rahmen der Feierlichkeiten zum 50-jährigen Jubiläum von Martin Luther Kings Rede ''I Have a Dream'' verwendet. Sie wurde als Hauptakt zum Phuket Unesco International Jazz Festival nach Thailand eingeladen, wo sie mit ihren Rock-Neuinterpretationen das Publikum begeisterte. Beim Internationalen Vocal Festival, Tilburg Holland spielte Michelle mit verschiedenen Musikern, die für Anouk, Marco Borsato und Dutch Idol arbeiten. Ihre Album Tour in Europa im Jahre 2018 begann mit einer Abendveranstaltung in Bologna (Italien) für Besucher und Aussteller auf der EUDI 2018 - die 32.000 Besucher und über 200 Aussteller anzieht; und im Kulturzentrum QUID in Rom. In Singapur arbeitet Michelle als Musikdirektorin für Future Ready Asia - NIC (NusMed International Council), als Vocal Instructor und Vocal Arrangeur mit Kuo Puo's Kids Performing.

In den 70er Jahren erlebte die populäre Musik einen Kreativitätsschub und brachte viele neue Stile hervor. Genau in dieser Zeit entdeckte auch Klaus Zimmermann, seine Leidenschaft für die Musik und im Besonderen für die E-Gitarre. Der Blues ist das musikalische Fundament für seine Reise durch verschiedene Musikrichtungen. Anfang der 80er Jahre traf er auf die stimmgewaltige und charismatische schwarze Sängerin Jean Shy aus Chicago. Es folgten Aufnahmen zu einer CD in Los Angeles, die von Barry White produziert wurde. Seit 2012 lebt er in Südostasien und tritt in der Region mit verschiedenen Formationen auf. Hier lernte er die Sängerin Michelle Poh auf einem Festival kennen. Daraus ergaben sich Konzerte in Thailand, Europa und jetzt auch im Rahmen der GO MUSIC

Der Schlagzeuger Tommy Fischer studierte sein Instrument an der Hochschule in Arnheim und nahm an mehreren Masterclasses teil (u.a. Dave Weckl, Steve Smith, Wolfgang Haffner u.a) Seit 1997 ist er freiberuflich als Live- und Studio- Drummer tätig. Er arbeitete zusammen mit zahlreichen Künstlern und Bands, wie z.B. : Guildo Horn, Ernie Watts, Miller Anderson, Julia Neigel, Hella v. Sinnen, Pe Werner, Purple Schulz, Tommy Engel, Wolfgang Niedecken, Fools Garden, Sidney Youngblood u.v.m. Tommy Fischer ist der aktuelle Drummer der legendären Spencer Davis Group und der Miller Anderson Band.

Bei den Konzerten am 03.05. in Dinslaken, 04.05. in Kleve und 06.05. in Neuss wird Thomas Lieven statt Thommy Fischer Schlagzeug spielen.

Konzerttermine hier: ENGELIEN UNTERWEGS


Im Sommer 2003 wurde durch treue Fans der Go Music Fan Club ins Leben gerufen. Dort gibt es viele Bilder, Infos, Berichte und Feedbacks rund ums GO MUSIC Leben. Hier der Link: GO MUSIC FAN CLUB


>>> GO MUSIC heißt mein Lieblings-Baby
© Martin Engelien 2019 Home  Konzerte  Go Music  Biografie  Discografie  Kontakt  Newsletter  up
Impressum | Datenschutzerklärung |  powered by: BHS - MEDIEN |  V1.03.4c2 - 2008 © Martin Engelien 2019